Individuelles Hundefutter

Eine absolute Innovation auf dem großen und hart umkämpften Hundefuttermarkt ist das Individuelle Hundesfutter. Reizvoll ist es in jedem Fall zu 100 % selbst zu entscheiden, was in das Futter des treuen Gefährten Hund hineingemischt wird. Kennt man doch selbst die Bedürfnisse und den Geschmack des bellenden Freundes am Besten. Und ganz speziell zubereitetes Futter ist im Vergleich zum industriell produzierten Einheitsbrei wahrhaft die bessere Alternative. Außerdem ist Individuelles Hundefutter Natur pur. Bei der Herstellung wird großen Wert auf die Qualität gelegt. Die meisten verwendeten Produkte stammen aus dem Lebensmittelbereich, haben also die Qualität von Menschen Nahrung. Aber wie funktioniert das nun alles?

Individuelles Hundefutter – hochwertige Nahrung für Hundegourmets

Das Individuelle Hundefutter lässt sich ganz einfach per Mouse Klick mixen und bestellen. Dabei bietet der Hersteller dem Verbraucher zunächst verschiedene Grundmischungen an. Als Basis dient zum Beispiel Rind oder Lachs. Danach kann man individuell Obst, Gemüse und Getreidearten dazu mixen. Je nach Bedarf und Geschmack. Natürlich hat man, mixt man das Futter selbst auch mehr Verantwortung und sollte sich zunächst einmal mit den Bedürfnissen des Hundes auf einer theoretischen Ebene auseinander setzen: Wie hoch ist zum Beispiel der Kalorienbedarf meines Hundes und wie viel Futter braucht mein Hund am Tag überhaupt?

Die unzähligen, zum Teil widersprüchlichen Informationen aus Büchern und zahlreichen Internetratgebern haben schon so manches Frauchen oder Herrchen an den Rand der Verzweiflung getrieben. Aber jeder ist wie so oft auch diesem Fall seines eigenen Glückes Schmiedin. Sie kennen Ihren Hund am besten und können am ehesten seine Bedürfnisse eruieren. Trotzdem naht in dieser, zugegebener Maßen schwierigen Frage eine Orientierungshilfe in Form einer Berechnung, die sich aus dem Körpergewicht des Hundes und seiner Aktivität bemisst. Hieraus wird der tägliche Kalorienbedarf ermittelt, welcher sich schließlich auch auf die Zusammensetzung des Individuellen Hundefutters auswirkt. Die Formel ist natürlich als Richtwert zu verstehen, hilft aber sehr bei der Zusammenstellung des Hundefutters Individueller Art.



Schreibe einen Kommentar zu "Individuelles Hundefutter"

Schreibe einen Kommentar