Hundefutter Welpen

Bei der Ernährung von Hunden muss auf die Anforderung der jeweiligen Entwicklungsstufe geachtet werden. Verschiedene Hundealter haben demnach unterschiedliche Bedürfnisse an die Futterzusammensetzung. Hundefutter Welpen gerecht sollte daher  unbedingt der Tatsache Rechnung tragen, dass junge Hunde einen viel größeren Nährstoffbedarf haben als ihre höher betagten Artgenossen.

Nährstoffe für den Gesamtbedarf bietet zumindest in den ersten drei bis vier Wochen des jungen Hundelebens die Milch des Muttertieres. Nach dieser Zeit ist die Zufütterung von Hundefutter Welpen gerechter Art unerlässlich. Es empfiehlt sich zunächst, das so genannte Nassfutter zu verwenden, da dieses für junge Hunde leichter kaubar ist als das harte Trockenfutter. Ist man jedoch aus Kostengründen gezwungen auf das häufig preiswertere Trockenfutter zurück zugreifen, kann man dieses auch einfach einweichen. Außerdem ist es möglich ein eigens Hundefutter für Welpen aus Fleisch und Gemüse sowie Getreide herzustellen. Allerdings muss man sich in diesem Fall genau nach den erforderlichen Nährstoffen erkundigen um den kleinen Hund optimal zu versorgen.

Hundefutter Welpen – richtige Nahrung für die Kleinen

Doppelt so viel Energie wie ausgewachsene Hunde brauchen die kleinen Racker in dieser Lebensphase. Nur ein halbes Jahr benötigen Welpen übrigens um 40 % ihres zukünftigen Endgewichtes zu erreichen. Wen wundert es da, dass in dieser Zeit der Energie- und Nährstoffbedarf besonders hoch ist. Vergessen darf man in diesem Zusammenhang jedoch nicht, dass der Magen der Welpen noch wesentlich kleiner ist als bei ausgewachsenen Hunden. Ergo ergibt sich bei der Gabe von Hundefutter für Welpen ein anderer Verteilungsbedarf. Viele kleinere Portionen über den Tag verteilt sind hier von Nöten. Bis zu vier Mal täglich sollte man bis zum 4. Lebensmonat füttern, bis zum sechsten Monat dann auf drei Fütterungen pro Tag reduzieren.

Aber auch beim Hundefutter für Welpen gilt: Hund ist nicht gleich Hund, muss doch zusätzlich zum Lebensalter auch nach Größe und Rasse des Hundes differenziert werden.



Schreibe einen Kommentar zu "Hundefutter Welpen"

Schreibe einen Kommentar